Reha - Verzeichnis

Bethesda Klinik GmbH

Außenansicht||||||| Außenansicht||||||| |||||||

Portrait

Die Bethesda Klinik ist eine Fachklinik für geriatrische Rehabilitation. Die Klinik liegt an der Südseite des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums mit Blick in das schöne Lindetal. Über Verbindungsgänge besteht eine Anbindung an
das in unmittelbarer Nähe gelegene Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum. Dadurch kann die medizinisch-technische Ausstattung dieses Schwerpunktkrankenhauses für unsere Patienten genutzt werden. Seit 1999 bieten wir kranken und behinderten Menschen im höheren Lebensalter eine Rehabilitation nach schweren Krankheiten an, um Krankheitsfolgen zu bewältigen, schwere Funktionsbeeinträchtigungen zu vermeiden, Pflegebedürftigkeit zu
verhindern oder zu vermindern, eine Teilhabe am Alltagsleben zu ermöglichen und damit die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern. Ärzte, Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Seelsorger und Sozialarbeiter arbeiten eng in einem geriatrischen Team zusammen. Unsere kleine Einrichtung mit 50 Betten in Ein- und Zweibettzimmern erlaubt es, sehr individuell auf die Patientenbedürfnisse einzugehen.

Fachgebiete

Geriatrie

Erkrankungen

Neubildungen
Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
Psychische und Verhaltensstörungen
Krankheiten des Nervensystems
Krankheiten des Kreislaufsystems
Krankheiten des Atmungssystems
Krankheiten des Verdauungssystems
Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
Krankheiten des Urogenitalsystems
Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen

Schwerpunktdiagnosen

1. Sonstiger Hirninfarkt (ICD10: I63.8)
2. Schenkelhalsfraktur (ICD10: S72.0)
3. Koxarthrose, nicht näher bezeichnet (ICD10: M16.9)
4. Gonarthrose, nicht näher bezeichnet (ICD10: M17.9)
5. Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet (ICD10: I21.9)
6. Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet (ICD10: I25.9)
7. Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet (ICD10: I50.9)
8. Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet (ICD10: I73.9)
9. Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet (ICD10: J18.0)
10. Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung (ICD10: G20.0)

Diagnostik

alle endoskopischen Leistungen in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
alle neurophysiologischen Leistungen in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
Diagnostik von Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen
klinisch-chemisches Labor (auch Kooperation)
Laborleistungen über 24 Stunden in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
Langzeit-Blutdruck-Messsystem
Langzeit-EKG
Mehrkanal-EKG
neuropsychologische Diagnostik
Radiologische Leistungen (einschließlich Schnittbilddiagnostik) über 24 Stunden in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
Schluckdiagnostik (videoendoskopisch)
Ultraschalldiagnostik in Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum
videoendoskopische Schluckdiagnostik

Therapien

Ergotherapie / Arbeitstherapie und andere funktionelle Therapie
Ernährung
Klinische Sozialarbeit
kognitives Training
Logopädie
Motivationstherapie (einschließlich psychotherapeutischer Unterstützung)
Physikalische Therapie
Physiotherapie

Zimmerausstattung

Dusche / WC
Telefon
Sat-TV
Balkon
Haartrockner (auf Leihbasis)

Verpflegung

Reduktionskost
Diabetikerkost
Schonkost
vegetarische Speisen
glutenfreie Speisen
Vollkost

Freizeitangebote

Abwechslung und Unterhaltung sind durch vielfältige kulturelle Angebote möglich. In der Singegruppe können Sie z.B. Volkslieder singen oder mitsummen, beim Blumenstecken ist Kreativität gefragt und bei Ausflügen können Sie die nähere Umgebung kennenlernen. Cafe, Friseur, Shop, Patientenbibliothek, Safe und Geldautomat können im DBK genutzt werden. Die medizinische Fußpflege kommt auf Wunsch zu ihnen auf´s Zimmer.

Ansprechpartner

Geschäftsführer
Herr Dipl.- Ing. oec Christoph Möller
0395 / 775-2020
Prokuristin
Frau Hannelore Kreibeck
0395 / 775-2013
Qualitätsbeauftragter
Herr Jan Nasky
0395 / 775-3713

Anfahrt

Klinikinformation:

Bethesda Klinik GmbH
Fachklinik für geriatrische Rehabilitation

Salvatore - Allende - Straße 32
17036 Neubrandenburg

0395 / 775-3704
0395 / 775-3705
E-Mail an die Klinik schreiben
zur Website der Klinik

Kostenträger

Nordost
Nord
36 Patientenzimmer
50 Patientenbetten

Siegel / Zertifikate

  • systemQM REHA

Schnellnachricht

Ihre Nachricht wird direkt der Klinik zugestellt.
Diese Website verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Außerdem wird auf dieser Website Google Maps im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und zu einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte genutzt. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Maps verwenden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung